transparent

Informiert und motiviert in die nächste Phase

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe HandelspartnerInnen,

in herausfordernden Zeiten ist es wichtig, sich noch mehr auf das Positive zu konzentrieren. Seit 14. April sind wieder einige Handels- und Handwerksbetriebe geöffnet, der Internationale Währungsfonds prognostiziert der österreichischen Wirtschaft für das kommende Jahr 2021 ein Wachstum von 4,5% und bald können wir wieder unseren Haarwildwuchs durch einen Friseur unseres Vertrauens beseitigen lassen. Vielleicht ist es auch die richtige Zeit, dass man sich wieder den kleinen Freuden des Lebens, alltäglicher Dienstleistungen (Stichwort: Friseur!) und seiner näheren Umgebung bewusster wird.

Unsere Chance ist es, in nächster Zukunft als kleinere und mittlere Handels- und Handwerksbetriebe zu punkten. Aus unserer Sicht auch der richtige Zeitpunkt für Investitionen, insbesondere in die Aufmerksamkeit der Kunden. Dazu hat sich unser Marketing-Team mit unseren Werbeagenturen einiges einfallen lassen.

Die Ausarbeitungen der Kampagnenideen für WOHNUNION und GARANT Austria laufen aktuell auf Hochtouren. Wir gehen davon aus, Ihnen bereits in den nächsten 10 bis 14 Tagen die finalen Ideen inklusive Kosten und Individualisierungsmöglichkeiten präsentieren zu können. Soviel können wir aber jetzt schon verraten: Der Kampagnenzeitraum wird sich von Mai bis September erstrecken. Nutzen Sie diese Möglichkeiten!

Vergangene Woche ist der neue Corona-Hilfsfonds von der österreichischen Bundesregierung vorgestellt worden. Die 100%ige Garantie für KMUs und der Betriebskostenzuschuss ist mit gewissen Voraussetzungen verbunden. Dazu haben uns in den vergangenen Wochen sehr viele Fragen erreicht. Leider sind die Voraussetzungen für den Corona-Hilfsfonds noch nicht vollständig ausformuliert und von öffentlicher Stelle kommuniziert worden. Diese sollten aber zeitnah vorliegen. Unser Steuerberater Mag. Martin Binder, Binder & Partner, wird dazu am 23. April nachmittags ein Webinar anbieten. Mit seinen Erklärungen und Fallbeispielen sollten die wichtigsten Fragen geklärt werden können. Details dazu finden Sie spätestens Ende dieser Woche im Extranet. Wie gewohnt, steht Martin Binder auch weiter für unsere Partner unterstützend zur Seite.

Klar muss uns eins sein: Nach einer Krise geht es stets bergauf! Zu welchen Bedingungen, wann und in welchem Tempo können wir möglicherweise nicht immer selbst entscheiden. In welche Startposition wir uns selbst und unser Unternehmen bringen, sehr wohl. Dazu darf ich Ihnen ein kostenfreies und umso wertvolleres Webinar mit dem Starreferenten des Partnerforums 2019 Hrn. Ali Mahlodji anbieten. Am 28. April vormittags wird er uns seine Gedanken zum Thema „Chancen in der Krise“ mit den Inhalten ….

  • Wie gehe ich persönlich mit der Krise um
  • Welche Chancen bietet der Shutdown meinem Unternehmen
  • Warum es jetzt wichtiger denn je ist Menschlichkeit in der Mitarbeiterführung zu zeigen


mitgeben. Genaue Daten dazu finden Sie, wie immer, im Extranet oder bei Katharina Singer unter +43 664 6099126. Nutzen Sie die Stunde mit Ali Mahlodji und laden Sie Ihren Motivationsspeicher auf!

In den kommenden Wochen ist es nun unsere gemeinsame Aufgabe das bisher Erreichte zu verteidigen, unser „physical distancing“ und unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen weiter beizubehalten. So können wir wirkungsvoll eine 2. Welle dieser Epidemie verhindern. Wenn wir hier Rücksicht nehmen, ist der Erfolg vorprogrammiert!
 
Egal welche Themen Sie berühren, rufen Sie uns an, geben Sie Bescheid, wir wollen uns so gut wie möglich darum kümmern. Wir freuen uns darauf.


Mit herzlichen Grüßen,

Christian Wimmer & das gesamte SERVICE&MORE Team

#stayhome
#FlattenTheCurve